JPEG Bild 1

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“

Pablo Picasso (1881-1973), span. Maler, Grafiker u. Bildhauer

 

Das Fach Bildende Kunst an unserer Schule bietet Kindern und Jugendlichen vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wissen und Können in den unterschiedlichen Bereichen werden altersgerecht, übergreifend und zusammenhängend vermittelt.

Von Klasse 5-7 findet der Unterricht doppelstündig im Klassenverband statt. In Klasse 9 erfolgt ein epochaler Unterricht in Kombination mit dem Fach Musik. In Klasse 10 arbeiten die Schülerinnen und Schüler wieder doppelstündig an vielfältigen Aufgabenstellungen.

In den überwiegend fachpraktischen Arbeiten werden verschiedenste gestalterische Grundprinzipien vermittelt. Unterschiedliche Techniken werden im Unterricht gelernt und erprobt. Dazu zählen beispielsweise die klassischen Techniken wie Zeichnung, Druckgrafik, Malerei, Collage, Plastik und Skulptur aber auch Fotografie, Objektkunst, Design und digitale Kunst. Bildbetrachtungen und kunstgeschichtliche Aspekte ergänzen die praktischen Arbeiten.

Ausstellungen im Schulhaus, Exkursionen, Museumsbesuche oder Projekte bereichern den Unterricht zusätzlich.

Schuljahresbegleiter3 2019